Kommunikation ist unübersichtlich geworden, die Masse an Kanälen und Akteuren lässt sich nur schwer überblicken. Gleichzeitig entsteht Reputation immer stärker im direkten Dialog mit Stakeholdern und ist damit angreifbarer denn je. Das Risiko eines möglichen Reputationsschadens in Krisen und weiteren erfolgskritischen Situationen zu minimieren, wird daher immer komplexer.

Um das Vertrauen verschiedenster Stakeholdergruppen in herausfordernden Zeiten zu wahren oder wiederherzustellen, ist heute deswegen eine zielgerichtete, auf die unterschiedlichen Kanäle zugeschnittene Strategie unerlässlich. Wir unterstützen dabei, Chancen und Risiken bereits frühzeitig einzuschätzen, kanalgerecht zu reagieren und so kommunikative Kontrolle über die Lage zu erlangen.

Lassen sich kritische Situationen allerdings nicht rein kommunikativ lösen, müssen Unternehmen auf der operativen Ebene eingreifen. Dabei gilt es nicht nur alle Prozesse von Krisenmanagement und Krisenkommunikation optimal aufeinander abzustimmen, sondern auch bereits vorab umfassende, integrierte Krisenprävention zu bieten. Hierfür steht uns mit der Result Group eines der international führenden Beratungsunternehmen für globales Risiko- und Krisenmanagement als verlässlicher Partner zur Seite.

 

Schreiben Sie uns!

Senden Sie uns gern eine Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Not readable? Change text. captcha txt