Ausgangslage

2009 meldete die Wadan Yards Germany, Deutschlands drittgrößte Werftengruppe, Insolvenz an. Betroffen waren etwa 12.500 Arbeitsplätze. Und die Krise verschärfte sich: Kunden wollen georderte Schiffe von über 450 Millionen Euro stornieren. Wenige Wochen vor der Bundestagswahl wurde das Verfahren so zum Politikum und fand daher unter breiter nationaler Medienbeobachtung statt.

Aufgabe

Es galt, den erfolgreichen Verlauf des Insolvenzverfahrens mithilfe aller notwendigen rechtlichen und kommunikativen Mittel sicherzustellen – unter Einbeziehung der komplexen Hintergründe sowie des breiten politischen Interesses im Vorfeld der Bundestagswahl. Hierzu mussten wir das Vertrauen und die Position des Verwalters gegenüber allen Stakeholdern stärken.

Idee und Umsetzung

Wir richteten einen 24/7-War Room mit umfassendem Live Issues- und Risk Monitoring ein, um das massive überregionale Medieninteresse aufzufangen und zu kanalisieren sowie als Sprecher der Insolvenzverwaltung eine faire und sachorientierte Berichterstattung sicherzustellen. Auf diesem Wege konnten wir Verunsicherung und Desinformation bei Mitarbeitern, Kunden und Zulieferern verhindern.

Ergebnis

Verkauf der Werften an einen neuen Investor und die Verhinderung der Stornierung überlebenswichtiger Aufträge. So konnten wir durch unsere strategische Kommunikationsberatung dazu beitragen, dass mehrere hundert Arbeitsplätze an beiden Werftstandorten sicher waren und in Wismar und Warnemünde auch heute noch Schiffe vom Stapel laufen.  und die Wadan-Werften erfolgreich neu aufstellen.

 

Gewinner EMEA Sabre Awards 2009, Kategorie „Business-to-Business: Industrial and Manufacturing”

Finalist European Excellence Awards 2010, Kategorie “Crisis Communications”

Finalist PR Report Awards 2010, Kategorie „Issues Management, Krisen- und Litigation-PR“

Finalist Internationaler Deutscher PR-Preis 2011, Kategorie „Veränderung / Konflikt / Krise“

 

 

Related Projects
  • Voith
    Voith
    CEO Positionierung & Beratung Interne Kommunikation Krisenkommunikation Krisenprävention
  • Veolia
    Veolia
    Agenda Setting CEO Positionierung & Beratung Change-Kommunikation Interne Kommunikation Media Relations
  • TOM TAILOR Group
    TOM TAILOR Group
    Agenda Setting CEO Positionierung & Beratung Change-Kommunikation Digital & Social Media Interne Kommunikation Media Relations
  • Robert C. Spies
    Robert C. Spies
    Agenda Setting Digital & Social Media Interne Kommunikation Media Relations
Schreiben Sie uns!

Senden Sie uns gern eine Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Not readable? Change text. captcha txt